Schloss Rheda

Wohnen im Rötteken Palais

 

Das beeindruckende und herrschaftliche Anwesen wurde 1829 erbaut und bietet sich als repräsentativer Wohnsitz mit besten Bedingungen für ein anspruchsvolles, gesellschaftliches Leben an. Mit seiner zeitlosen Eleganz,der großzügigen Raumaufteilung und der besonderen Atmosphäre bildet das Anwesen die Wohlfühlbasis als Zuhause für Ihre Familie.
Ebenso bietet es sich an die hochwertigen Räume teilweise als Büro zu nutzen.

 

2.600€

236m²

1.500 m²

Kaltmiete (inkl. Nebenflächen)
Netto-Wohnfläche
Grundstück

 

Merkmale und Ausstattung

  • Erstbezug nach Modernisierung
  • einprägsame Adresse, zentrale Lage
  • imposante Villenarchitektur
  • Leben im Denkmal
  • teilgewerbliche Nutzung möglich
  • empfindsame Gartengestaltung (in Arbeit)
  • ausreichend Parkplätze vorhanden, Garage(n)
  • Einliegerwohung kann zugemietet werden

Erreichbarkeit und Anbindung

  • aus Bielefeld: PKW/ÖPNV ca. 27 Minuten
  • aus Gütersloh: PKW/ÖPNV ca. 17 Minuten
  • Entfernung zur BAB A2 und zum Bahnhof Rheda: 5 Minuten

Kontakt

Frau Heike Briese

Fürstlich zu Bentheim-Tecklenburgische Kanzlei

Steinweg 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel. 05242 947 124

info@schloss-rheda.de